Model-Release Vertrag

26,20

Model-Release Vertrag – Einwilligung in die Verwertung von Fotografien / Videos zu Werbezwecken mit Datenschutz

  • Du bist Fotograf, Hochzeitsfotograf, Stylist, Friseur oder du hast einen Job wo du Personen fotografierst!
  • Du lädst regelmäßig Kunden oder Modelle ein, um dein Wissen zu fundieren und machst auch Bilder und Videos für dein Instagram, Facebook Profil oder Deine Webseite!
  • Du gehst noch ein Schritt weiter und erstellst von deinen Arbeiten auch Fotomappen und veröffentlichst die Bilder in diversen Printmedien!

Es ist alles richtig und super was du machst, doch eines solltest du immer bedenken:

Hole dir immer eine schriftliche Einwilligung von deinen Kunden.

Das Recht am eigenem Bild,
ist das höchste der Gefühle im heutigen Urheberrechtsgesetz.
Abdrücken und ins Netz stellen, kann für den Fotografen ( dabei spielt es keine Rollen ob das Bild professionell aufgenommen wurde oder mit dem Handy )  zu teueren Abmahnungen führen.

Jeder von uns darf selbst entscheiden, ob er abgelichtet werden möchte und seine Bilder veröffentlicht werden. Damit ist das Recht am eigenem Bild gemeint.

Fotografen, Stylisten, Friseure etc. und alle die Bilder von ihren Kunden
ins Netz stellen, sollten eine umfassende schriftliche Einwilligung über die Art, Nutzung, Zweck und Umfang der Verwertung einholen.
Mündliche Zusagen können sehr leicht angefochten werden und lassen sich nicht beweisen „
dein Wort gegen meines“.
Betrachtet man die Rechtsprechung, so ist es Sache des Fotografen alles richtig zu stellen, dass keine Rechte verletzt werden.

Kategorie:

Model-Release Vertrag – Einwilligung in die Verwertung von Fotografien / Videos zu Werbezwecken

Wir haben die Lösung für dich.

Hier kannst du dir für wenig Geld die Einwilligung in die Verwertung von Fotografien / Videos zu Werbezwecken mit Datenschutz herunterladen.

Beschreibung

Model-Release Vertrag – Einwilligung in die Verwertung von Fotografien / Videos zu Werbezwecken mit Datenschutz

  • Du bist Fotograf, Hochzeitsfotograf, Stylist, Friseur oder du hast einen Job wo du Personen fotografierst!
  • Du lädst regelmäßig Kunden oder Modelle ein, um dein Wissen zu fundieren und machst auch Bilder und Videos für dein Instagram, Facebook Profil oder Deine Webseite!
  • Du gehst noch ein Schritt weiter und erstellst von deinen Arbeiten auch Fotomappen und veröffentlichst die Bilder in diversen Printmedien!

Es ist alles richtig und super was du machst, doch eines solltest du immer bedenken:

Hole dir immer eine schriftliche Einwilligung von deinen Kunden.

Das Recht am eigenem Bild,
ist das höchste der Gefühle im heutigen Urheberrechtsgesetz.
Abdrücken und ins Netz stellen, kann für den Fotografen ( dabei spielt es keine Rollen ob das Bild professionell aufgenommen wurde oder mit dem Handy )  zu teueren Abmahnungen führen.

Jeder von uns darf selbst entscheiden, ob er abgelichtet werden möchte und seine Bilder veröffentlicht werden. Damit ist das Recht am eigenem Bild gemeint.

Fotografen, Stylisten, Friseure etc. und alle die Bilder von ihren Kunden
ins Netz stellen, sollten eine umfassende schriftliche Einwilligung über die Art, Nutzung, Zweck und Umfang der Verwertung einholen.
Mündliche Zusagen können sehr leicht angefochten werden und lassen sich nicht beweisen „
dein Wort gegen meines“.
Betrachtet man die Rechtsprechung, so ist es Sache des Fotografen alles richtig zu stellen, dass keine Rechte verletzt werden.

Wir bieten dir hier die kostengünstige Lösung für dich und dein Unternehmen.

Vorteile: 

  • Die Einwilligungserklärung kann personalisiert werden. Dein Firmenlogo, Anschrift, persönliche Daten etc. etc.
  • Die Einwilligung wurde vom Rechtsanwalt erstellt.
  • Beinhaltet die Übertragung der Einwilligung auch auf Dritte (wichtig wenn ihr mit Partner zusammen arbeitet)
  • Zusatzerklärung für künftige Termine (wenn ihr mit festen Modellen arbeitet, braucht ihr Sie nicht jedes Mal unterschreiben zu lassen)
  • Die Einwilligungserklärung beinhaltet auch den unverzichtbaren Datenschutz (DSGVO).

 

Sichere dir noch jetzt deine Einwilligungserklärung!

Falls du Fragen hast, melde dich bitte bei uns:  info@kirchstyle.de

Dein KirchStyle Team.

Einschränkung des Widerrufsrechts bei digitalen Inhalten

Downloadinhalte werden grundsätzlich schon mit dem ersten Abruf konsumiert. Der Auftraggeber stimmt daher beim Erwerb von Downloadinhalten ausdrücklich zu, dass mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist begonnen wird. Dem Auftraggeber ist bekannt, dass er bezüglich aller digitalen Inhalte schon bei Vertragsabschluss sein Widerrufsrecht verliert.

Bitte beachten Sie unsere AGB’s die bei KirchStyle gelten.

You may also like…

  • Quickie // 3 Monats Zugang

    Quickie // 3 Monats Zugang
    Für Durchstarter

    Hier bekommst du den uneingeschränkten Zugang zu allen Hochsteckt und Make up online Kursen im Learning Manager.
    – Jeden Monat kommen neue…

    159,99

    In den Warenkorb
  • Quickie in Love // 6 Monats Zugang

    Quickie in Love // 6 Monats Zugang

    Für Zielorientierte

    Hier bekommst du den uneingeschränkten Zugang zu allen Hochsteckt und Make up online Kursen im Learning Manager.
    – Jeden Monat kommen neue…

    269,99

    In den Warenkorb
  • Brautstyling Formulare

    Du arbeitest mit Bräuten und legst großen Wert auf ein professionelles Erscheinungsbild, und möchtest außerdem einen guten Eindruck hinterlassen?
    Was beinhalten die Brautstyling Formulare?

    Alle Daten über deine Braut werden…

    34,52

    In den Warenkorb
  • Premium // 12 Monats Zugang

    Premium  // 12 Monats Zugang

    Für Gewinner

    Hier bekommst du den uneingeschränkten Zugang zu allen Hochsteckt und Make up online Kursen im Learning Manager.
    – Jeden Monat kommen neue Online Kurse…

    489,99

    In den Warenkorb
0
Warenkorb